Gewaltfreie Kommunikation mit dem Inneren Team (eintägig)

Lösungen finden, Entscheidungen treffen - mit Empathie und Verständnis für die individuellen Persönlichkeitsanteile

AnwendungsbereicheProblematiken

 

Entscheidungen zu treffen, stellt uns immer wieder vor Herausforderungen. Einmal geht es darum Strategien zu finden, um Ziele zu erreichen. Ein anderes Mal geht es darum, Alternativen gegeneinander abzuwägen und die beste Entscheidung zu treffen.

Oft stellt sich eine innere Zerrissenheit ein, die uns die Energie raubt, die wir gerne für anderes bräuchten und verwenden würden.

Kommt es Ihnen manchmal so vor, als würde sich in Ihnen selbst jemand streiten was die bessere Alternative oder Entscheidung ist?

Sind sie manchmal unzufrieden, ratlos oder vielleicht sogar verzweifelt, wenn sie längst überfällige Entscheidungen immer noch nicht getroffen haben?

Leiden Sie manchmal an einer inneren Zerrissenheit und würden gerne zum inneren Frieden kommen und Entscheidungen guten Gewissens treffen?

Was ist die beste Entscheidung? Welche Alternativen sind uns und unserem Leben dienlich? Wer vermag es besser zu beurteilen als wir selbst. Es betrifft unser Selbst.

 

Im Workshop lernen Sie …

Ø  wie Sie Ihre inneren Team Mitgliedern hören und in wertschätzenden Kontakt kommen können

Ø  wie Sie Ihre Anliegen und Interessen Ihren Persönlichkeitsanteilen zuordnen und wertschätzen

Ø  wie sie künftig herausfordernde Entscheidungen mit bestem Gewissen treffen können

 

Am Ende des Workshops …

Ø  haben Sie sich und ihre inneren Anteile (besser) kennengelernt

Ø  verstehen Sie die Anliegen, Interessen und Bedürfnisse Ihrer Anteile

Ø  können Sie für mehr inneren Frieden sorgen, gerade wenn es um wichtige Entscheidungen geht

Ø  haben Sie Strategien gefunden, wie Ihre inneren Anteile bei Entscheidungen ausreichend gehört werden und die notwendige Aufmerksamkeit bekommen

Ø  wissen Sie, wie es Ihnen gelingt in einer wertschätzenden Art und Weise Entscheidungen zu treffen

Ø  haben Sie ein Erste Hilfe Set als Grundlage für anstehende Entscheidungen

 

Teilnahmevoraussetzung

Alle Teilnehmenden übernehmen sowohl physisch als auch psychisch die Verantwortung für sich selbst und erklären sich bereit, mit den aufkommenden Themen selbstverantwortlich umzugehen.

 

Arbeitsweise

Es wird eine klare Struktur geboten und gleichzeitig Raum für Themen, die für die Teilnehmer/-innen im Vordergrund stehen. Theoretische Inhalte wechseln sich mit praxisbezogenen Arbeiten und Übungen in Einzel-, Paar- und Gruppenarbeit ab. Reflexionen in den Kleingruppen und im Plenum bieten vielfältige Lern- und Übungsmöglichkeiten.

Sie erhalten Unterlagen, Übungsmaterial und Hilfsmittel. 

Nächste Termine voraussichtlich im September/Oktober 2021

bei Fragen oder Interesse bitte in Kontakt treten

 

Samstag oder Sonntag, 09:00 bis 17:00 Uhr

 

Seminarraum: 

ZebraLounge, Karlstraße 27, 76133 Karlsruhe, 5. OG (Fahrstuhl vorhanden)

 

Wertschätzungsbeitrag:

insgesamt 160,- €

inkl. Wasser, Kaffee, Tee und Snacks, ohne Mittagstisch.

 

Anmeldung oder Fragen:

bitte nutzen Sie dafür das unten angebene Formular, nennen Sie das konrete Seminar mit Datum und ggf. Ihre Rechnungsadresse.

Herzlichen Dank, Udo Brunner :-)